oezpa-Team

oezpa-Team

Barbara Lagler Özdemir

  • Frau Barbara Lagler Özdemir (geboren 1964 in Luzern) ist Gründerin und Geschäftsführerin der oezpa GmbH.
  • Neben ihrem Aufgabenfeld als Geschäftsführerin und Gesamtkoordinatorin des oezpa Weiterbildungssinstitutes, ist Frau Barbara Lagler Özdemir als Beraterin und Coach in Organisationsentwicklungsprozessen sowie als lizenzierter MBTI Coach tätig.
  • Frau Barbara Lagler Özdemir ist im Feld der Großgruppenmoderation international tätig (Open Space Technology, Zukunftskonferenzen/Future Search, Real-Time-Strategic-Change, World Cafés).
  • Frau Barbara Lagler Özdemir ist als Organisationsentwicklerin ausgebildet.
  • Zuvor arbeitete Frau Lagler Özdemir als Kauffrau mehrere Jahre in der Vorstandsassistenz zweier international tätiger Unternehmen in der Schweiz und Italien. In diesen Funktionen war sie für die internationale Koordination von Marketingaktivitäten zuständig.
  • Frau Barbara Lagler Özdemir arbeitet in Staffs von Group-Relations-Konferenzen (Tavistock-Ansatz) mit.

Dr. Hüseyin Özdemir

  • Herr Dr. Hüseyin Özdemir (Jahrgang 1960, Istanbul) ist Diplom-Ökonom, Gründer und Geschäftsführer der oezpa GmbH.
  • Herr Dr. Özdemir lebt und arbeitet seit 1965 in der BRD. Herr Dr. Özdemir ist Deutscher Staatsbürger.
  • Der Tätigkeitsschwerpunkt von Herrn Dr. Özdemir liegt in der Veränderungs- und Entwicklungsberatung (Change Management) von Organisationen, Teams und Personen, in der Beratung von Strategieprozessen sowie in der Projektmanagementberatung.
  • Vor der Gründung der oezpa GmbH war Herr Dr. Özdemir als interner Organisations-Berater und Projektleiter im Stab für "Unternehmensentwicklung" des Vorstandsvorsitzenden der Schering AG, einem international agierenden Großunternehmen tätig. In dieser Funktion führte er nationale und internationale Strategie-, Reorganisations- und Organisationsentwicklungsprojekte durch.
  • Zuvor hat Herr Dr. Özdemir eine technische Berufsausbildung bei der Deutschen Bundespost (Fernmeldetechnik) abgeschlossen und mehrere Jahre als Techniker gearbeitet, bevor er sein Studium der Organisations- und Personalentwicklung in Wuppertal aufnahm. Die Hans-Böckler-Stiftung betreute ihn während dieser Studienzeit.
  • Später war er einer von drei geschäftsführenden Partnern in einer Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung und Projektmanagement. Nach dieser Tätigkeit baute Herr Dr. Özdemir gemeinsam mit Frau Barbara Lagler Özdemir das heutige Unternehmen oezpa GmbH auf.
  • Seither engagiert er sich in der Weiterentwicklung, Ausbildung und Forschung der Strategie- und Organisationsentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Herr Dr. Özdemir ist anerkannter Senior-Coach im Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC).
  • Er ist Inhaber von Lehraufträgen (Change- und Projektmanagement, Leadership) an der Universität der Künste Berlin (Institute of Electronic Business) und an der Nordakademie, der Hochschule der Wirtschaft, Elmshorn.
  • Herr Dr. Özdemir hat mehrere Buchbeiträge und Artikel veröffentlicht.
  • Ebenso wirkt Herr Dr. Özdemir im Aufbau, der Weiterentwicklung und der Praxisanwendung von Group-Relations-Konferenzen (Tavistock Ansatz) im In- und Ausland mit.