HR

7 Schritte im Executive Search

„Hallo Herr Wortmann, können Sie uns bei der Suche nach… unterstützen?“   Tatsächlich startet der Prozess im Executive Search oft so oder so ähnlich. Mein Klient identifiziert eine Vakanz (im Idealfall eine, die sich ergeben wird, in der Realität ist sie in der Regel schon da…) und skizziert die aus seiner Sicht entsprechenden Konditionen und […]

7 Schritte im Executive Search Read More »

Recruiting : Zwischen dem Einsatz von KI  & echter Beratung

Recruiting mit KI ist menschenverachtend – tatsächlich habe ich das vor kurzem in einer Diskussion gehört. Es ging darum, ob- und wenn ja in welchem Ausmaß Tools und Systeme die Suche nach qualifizierten Kandidat:innen unterstützen dürfen. Das betrifft also auch mich in meiner Rolle als Personalberater. Mich ärgern solche Statements sehr – ist doch die

Recruiting : Zwischen dem Einsatz von KI  & echter Beratung Read More »

Realistic Job Preview und Erwartungsmanagement im Recruiting

Stellenausschreibungen müssen in Zeiten des Fachkräftemangels aus der Masse herausstechen. Es dürfen daher keine 08-15 Aufzählungen von Anforderungen sein und es darf erst recht keine Wunschliste an Qualifikationen. Vielmehr soll den Bewerbenden etwas geboten werden.   In diesem Zusammenhang sind der „Realistic Job Preview“ und das Erwartungsmanagement entscheidend, um sicherzustellen, dass sowohl das suchende Unternehmen

Realistic Job Preview und Erwartungsmanagement im Recruiting Read More »

It’s all about the money

Allen anderen Trends zum Trotz – zum Beispiel dem, dass Menschen sich lieber bei nachhaltig agierenden Arbeitgebern bewerben würden oder dem, dass Deutschland nun auch in einem großangelegten Modellversuch die 4-Tage-Woche testet– ein „Benefit“ bliebt entscheidend: das Gehalt. Und zwar über alle Generationen hinweg. Dem Ergebnis der FOM Sommerstudie kann ich aus meiner eigenen Erfahrung

It’s all about the money Read More »

Onboarding

Die Macht des Onboardings 

„Arbeitgeber unterschätzen und ignorieren Onboarding“ – so lautet eine Schlagzeile in einer Wirtschaftszeitung in der letzten Woche. Erster Gedanke: „Och nee… nicht schon wieder das Thema „Onboarding““. Zweiter Gedanke: „Ist das wirklich immer noch ein Thema?“ Dritter Gedanke: „Ja. Man kann es nicht oft genug betonen.“ Gerade im Excecutive Search. Denn nur, wenn nach einem

Die Macht des Onboardings  Read More »

Das Produkt „Job“…

… oder die Frage: ändert sich Recruiting, wenn wir jede Vakanz wie das neue iPhone vermarkten würden? Stellen Sie sich das mal vor: Sie kündigen an eine Stelle auszuschreiben und nachts campen die Menschen vor Ihrem Unternehmen. Utopisch? Ja, leider – aber die Idee hinter dem Konzept jeden Job als Produkt zu vermarkten hat ganz

Das Produkt „Job“… Read More »

Candidate Experience Frank Wortmann Consulting

Ist Kommunikation heute schon eine „Experience“?

Man kann Candidate und Employee Experience für neumodische Buzzwords halten. Was aber im Kern dahinter steckt erfahren wir alle – Arbeitgeber, Berater, Recruiter, Personaler – fast täglich. Im „War for Talents“ über einen geraumen Zeitraum hinweg, unter Einsatz von Zeit und Geld, mit viel Kommunikationsgeschick und Individualität endlich die Vakanz besetzt. Und dann erst einmal

Ist Kommunikation heute schon eine „Experience“? Read More »

„Sie sind zu langsam“

So deutlich würde eine Bewerberin oder ein Bewerber das wohl keinem Unternehmen ins Gesicht sagen. Aber ich höre es in meinem Umfeld  immer häufiger, dass Bewerbungsprozesse abgebrochen werden, weil die Kommunikation nicht stimmt. Und das auf Seiten der Unternehmen, die eigentlich einen vielversprechenden Kandidaten „an der Angel“ haben. Aber den Fisch zappeln lassen passt nicht

„Sie sind zu langsam“ Read More »

Nach oben scrollen